Startseite| Kanzlei eintragen| Suchen| Impressum| AGB Rechtsberater| Rechtsberatung Deutschland| Rechtsauskunft online| Rechtsanwalt| lokale Rechtsindex Branchenergebnisse| RSS Feed| Kontakt
Möchten Sie Ihre Kanzlei hier anmelden?

Klicken Sie hier >>
Frage gestellt am 06.08.2009 14:11:01

kindergeld in deutschland

sehr geehrte damen und herren, ich reimo zettwitz und meine frau sind im märz nach östereich gezogen es geht darum das man meine tochter die eine ausbildund in neuruppin macht das kindergeld verweigert da wir in östereich unseren hauptwohnsitz haben. meine tochter wohnt in wittstock und da wir keine steuern in deutschland zahlen bekommt sie kein kindergeld sie ist aber darauf angewiesen damit sie ihre wohnung bezahlen kann. in östereich bekommt sie auch kein kindergeld da sie ihren haupwohnsitz in wittstock hat nun ist meine frage ob dieses rechtens ist das man ihr diese leistung verweigert. mit freundlichen gruß reimo zettwitz